Beerenwerte Gesellschaft


  • Kistlreich-Gruppe; Von links nach rechts: Die MusikerInnen Peter Dollack, Hannes Schinko, Hanni Dollack und Sissy Mayer (alias: „Die beerenwerte Gesellschaft“), Hannes Vogler (Autor), Karl-Heinz Vinkov (Maler)
  • Foto: Rainer Friedl

 

 

Termin  in ERNSTBRUNN

 

 

 

 

Eine Veranstaltung im Rahmen des

NÖ Viertelsfestivals 2022.

Weitere Infos und Karten:

www.kistlreich.com
                                                        

Karten: € 14,- / € 12,-(Vorverkauf)

 

 

Autonomie für das Weinviertel

Das Weinviertel als eigenes, zehntes Bundesland „Kistlreich“: Benannt nach seinen geradezu ikonischen Holzkisten, wird es zur Vision einer spartenübergreifenden Bühnenshow aus Texten und Liedern, umrahmt

von audiovisuellen Präsentationen, Bildern und Fotos.

 

Wie super das Weinviertel ist (und immer war!), wird im ersten Teil der Road-Show unter die Lupe genommen. Augenzwinkernd und natürlich total wertschätzend.

 

Danach erweitern wir den Blick auf das zukünftige, neue Bundesland „Kistlreich“ mit seinen viereinhalb Bezirken (Tulln nördlich der Donau gehört nämlich auch dazu ...). Mit Kistlbach als Hauptstadt, dem heiligen Chistophorus als Landesheiligem und einem eigenen Musikstil, dem „Country & Northeastern“!

 

Wir meinen: Die Hochleistungsregion Weinviertel muss aufgewertet werden, und fordern einen Weitwinkel im Denken dafür, was alles möglich wäre ...

 

Auftritt im Tödling - Stadl     Juli 2021

Jahrelang unter dem Namen p-music bekannt, widmen sich 4 Hobbymusiker seit 2016 dem neuen Projekt. „Weinviertler Liedgut neu interpretiert“. Neu überarbeitete Texte und Musikstile vom bluesigen Folk, Wein4telswing bis zum erdigen Jazz geben wir in Konzerten, bei Events, Wein- und anderen Locations zum Besten.

Die gereiften Beeren sind: Hanni und Peter Dollack, Sissy Mayer und Hannes Schinko.

Kontakt:
Sissi Mayer
Tel: 0664 153 2828